Newsletter

Nichts mehr verpassen auf Mortinger.at ! Lass' Dich bei neuen Artikeln benachrichtigen !

Loading

SYLVESTERPARTY 21/22 bei mir

Zuerst einmal sorry, dass ich mit meinen BLOGs 3 Monate hinten nach bin. Ich weiß, es fehlt noch fast ganz Amsterdam, das Bowie-Konzert in Wien und natürlich auch noch die 6 Wochen Thailand.  Aber PENSIONISTEN- bzw. URLAUBERSTRESS ! Kommt aber alles jetzt demnächst…..
Der Hauptgrund, warum ich am 28.12. von Thailand zurück geflogen und nicht bis zumindest 30.1. geblieben bin (habe das Visum und 2 Monate Verlängerungsmöglichkeit: Corona Visum) ist meine jährliche Sylvester Party. Leider konnten einige Leute nicht kommen, war aber trotzdem sehr schön – und wir hatten mehr Platz zum Tanzen. Am Vortag habe ich schon alles eingekauft und einiges hergerichtet…

Als zuerst Doris, danach Gerhard um ca. 18 Uhr kamen, begann die Küchenarbeit. Wie dann auch Karin und Thomas da waren, gab es einmal einen Begrüßungstrunk (Baileys), bevor jeder seinen “Arbeitsplatz in der Küche” einnahm. Meine Freunde kennen sich schon besser in meiner Küche aus als ich, das ist sehr praktisch. Jeder macht einen Teil der Arbeit, funktioniert sehr gut, ich bin für Foto, Film, Licht und Ton zuständig.

Dann wird weiter gewerkelt. Karin schneidet Zwiebel, Gerhard Radieschen und Paprika, Thomas Fleisch und Doris finalisiert die russischen Eier. Funktioniert echt tadellos, ohne dass einer dem anderen im Weg herum steht.

Dann wird mit dem Grillen begonnen und gegessen.

Das Essen ist so viel und gut, dass später niemand mehr etwas essen will. Es war noch viel eingekauft und vorbereitet: Käseplatte, Lachs, Eis, Mehlspeise…das blieb alles über – habe die nächsten Tage genug zu essen. Es wurde auch nur Baileys (einige Flaschen) und einige Flaschen Sekt getrunken. Kein einziger Cocktail wurde diesmal gemixt, obwohl wir das sonst bei jeder Party machen. Ein Grund ist sicher, dass Thomas schon etwas be……. kam, sagen wir: er hat schon etwas voraus gefeiert. Er startet normalerweise immer mit dem Cocktail mixen, diesmal war er “zu müde”. Nicht zu müde war er allerdings, um meine komplette Wohnung mit Konfetti zu überschütten. Ist ja ganz lustig, aber im Essen und den Getränken nicht so toll. Hat sich dann aber im Laufe des Abends erfangen. Um ca. 22 Uhr starteten wir mit der Disco Musik, mit dem Song: “Ich geb ne Party heut Nacht….”

Kurz darauf wurde mit dem tanzen begonnen.

Um ca. 23 Uhr verteilte Karin lustige Hüte. Wir hatten viel Spaß, es wurde gelacht und getanzt, dass wir fast Mitternacht versäumt hätten.

Nein, meine Wohnung brennt nicht ! Ist nur meine Nebelmaschine 😉

Hier ein kurzes Video zu unseren Tänzen: vor Mitternacht und natürlich dann auf der beheizten Dachterrasse (darum sind wir alle so rot – ist nicht der Alkohol!) nach Mitternacht den Walzer…zum Feuerwerk.

Auch – wie jedes Jahr – ein PROSIT NEUJAHR zum Nachbarn gegenüber.

Es ist nicht sehr kalt, aber sehr windig draußen. Konnte die Sektgläser nicht am Tisch abstellen, hat der Wind umgeweht. Um ca. 0Uhr30 gehen wir deswegen wieder hinein und ca. um 1 Uhr beginnen wir mit dem Blei gießen (auch schon jahrelang nicht gemacht).

Jeder glaubt halt, etwas bestimmtes gegossen zu haben. Ich bilde mir ein, ich habe einen Fisch gegossen.

Um 1Uhr30 wird eine weitere Flache Sekt geköpft, da ist Thomas dann echt müde und legt sich hin. Ich schaue aber auch nicht mehr so frisch aus.

Um ca. 3Uhr30 brechen Karin und Thomas dann auf, Gerhard ist schon etwas früher gegangen.

Doris bleibt noch ca. eine Stunde, wir quatschen noch etwas, bevor auch sie nach Hause fährt.

War wie immer eine sehr nette Party, gut gegessen, getrunken, getanzt und viel Spaß gehabt. In wenigen Tagen ist ja schon die nächste Party und in ca. 4 Wochen ist meine zweite Sylvester Party. Hat sich so eingebürgert bei mir: 1.Februar Chinesisches Neujahr….
There are 4 comments
  1. Gerhard

    Gute Fotos Video am Balkon wie in einer rotlicht Bar

  2. Coole Party. Ich hoffe, Ihr habt um Mitternacht mindestens 10x darauf angestossen, dass diese Mistkröten in Wien oder Berlin bald abdanken müssen und wir unsere Leben wieder zurückbekommen. 2022 kann nur noch besser werden ! Prost!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.