Newsletter

Nichts mehr verpassen auf Mortinger.at ! Lass' Dich bei neuen Artikeln benachrichtigen !

Loading

GRILLPARTY bei Karin und Thomas 11/06/22

Wieder ist es soweit, die Grillparty im Garten von Karin und Thomas. Einige haben leider abgesagt, aber wir sind trotzdem 12 Personen. Doris, Niki, Gerhard, Franz, Edi, Gerhard P. und natürlich Thomas sind schon da, vor 18Uhr – dem offiziellen Start. Speisen und Getränke sind vorbereitet und die Griller angeheizt. Dann kommen auch Karin und Erwin und es wird einmal mit Hugo geprostet.

Nun geht es los mit dem ersten Gang: Käsekrainer. Petra und Mauthe – mit Tiramisu – sind jetzt auch eingetroffen.

Nun wird noch passende Musik ausgesucht, dann kommt bald der zweite Gang: Chicken. Natürlich wird aufs Trinken nicht vergessen.

Dann geht es an die Hauptspeise: “Thomas Spezialburger” mit vielen Zutaten und Saucen.

Sein “Grillassistent” Edi immer an seiner Seite.

Ein Gemeinschaftsfoto muss sein.

Vor dem Hauptgang wird noch eine gute Zigarre geraucht.

“Küchenhilfe” und “Cocktailassistentin” Niki kommt schwer bewaffnet aus der Küche.

Wir haben wunderschönes Wetter. Und obwohl es um 20Uhr40 noch taghell ist, kann man schon den (fast) Vollmond schön sehen.

Nun – einige Drinks später – ist es soweit: “Thomas Spezialburger” wird serviert.

Nach dem Hauptgang, so ca. 21Uhr15 habe ich eine kleine Überraschung. Da mir Thomas sowohl bei der Sylvesterparty, als auch bei der Chinesischen Neujahrsparty (was gleichzeitig auch seine Geburtstagsparty war), was beides in meiner Wohnung statt fand, meine Wohnung mit Konfetti und ähnlichem etwas verwüstet hat, kommt jetzt die Revanche. Ich habe natürlich nicht vergessen und auch Konfetti und einige “Papierkanonen” mitgebracht. Mit dem Ruf: “Happy New Year” und “Happy Birthday” verteile ich das.

Alle lachen natürlich, nur Karin scheint nicht so begeistert. Sie nimmt gleich Besen und Staubsauger und entfernt das Gröbste.

Danach gibt es dann (glaube 4 verschiedene) Schnäpse und zwischendurch auch die verschiedensten Cocktails.

Auch eine kleine Krone und ein nachträgliches Geburtstagsständchen gibt es für mich.

Zwischen den verschiedensten Cocktails bereitet Thomas mit Niki auch die Nachspeise vor.

Eine tolle Wolkenstimmung mit dem Mond ist jetzt zu sehen. Und um ca. 22Uhr30 wird dann das Lagerfeuer entfacht.

Danach kommt die leckere Nachspeise. Wer immer noch hungrig ist: es gibt noch Tiramisu und Marillen Kuchen.

Dann ist ein wunderschönes Bild zu sehen: Gartenbeleuchtung, Mond und Lagerfeuer – finde das passt gut zusammen.

Cocktails werden noch am laufenden Band produziert, keine Ahnung wie viele (verschiedene).

Wir haben uns sehr gut unterhalten, Wetter hat auch mit gespielt, Essen und Getränke waren sehr gut und mehr als genug. Um ca. 3Uhr30 brechen die letzten dann auf. Da ich auch etliches (und alles durcheinander) getrunken habe, bin ich jetzt nicht mehr wirklich fahrtüchtig. Ich fahre mit meinen Freunden mit dem Taxi nach Hause – mein Auto muss ich mir dann morgen abholen….
There are 2 comments
  1. Petra

    Das war wirklich eine sehr lustige Party!
    Herzlichen Dank nochmal an die fleißigen Gastgeber für die vielen kulinarischen Köstlichkeiten!
    Dir sag ich DANKE für die schönen Impressionen!
    Bis bald,
    Petra

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.