Newsletter

Nichts mehr verpassen auf Mortinger.at ! Lass' Dich bei neuen Artikeln benachrichtigen !

 

Loading

BEERENBOWLE Rezept

Zuerst viele verschiedene Beeren in ein Bowle-Gefäß geben

Danach Rohrzucker dazu

und eine Flasche Kirschenlikör dazu

dann zumindest 24 Stunden in den Kühlschrank

zum Schluss – erst kurz vor der Party – noch 3 Flaschen (0,7l) Weißwein und 3 Flaschen Sekt dazugeben. Und 5 l Bowle sind fertig! Beim servieren in jedes Glas ein paar “Früchteeiswürfel” – Früchte, die schon vorher in Eiswürfelbehälter gefroren worden sind – geben.

There are 4 comments
  1. So, ist erledigt. Jetzt ist auch ein Beitragsbild dabei. Das hättest Du im Formular zusätzlich mit dem Button “Upload” hochschießen müssen. Und wenn Du den Beitrag abgeschickt hast, nicht nochmal auf “Abschicken” draufklicken, sondern oben zurück zur Homepage. 😉

    Von der Bowle würde ich auch gerne probieren, sieht saulegga aus !

  2. Hallo, Danke sehr !
    Versprochen, wenn Du zu mir nach Wien kommst, mache ich so eine Bowle für Dich 😉

  3. Karin Maria Schler

    …wie und wann bekommen wir eine solch’ liebevoll zubereitete Bowle kredenzt?
    Mia segn’ uns hoffentli boid wieda…
    Servus, baba – die Familie Schler 🙂 🙂 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.